Raspberry SD Karte flashen

Mein Name ist Christoph Purin und befasse mich mit IoT Geräten wie Raspberry, Arduino, ESP. Auch Aktivitäten wie die FFW, Quad-fahren, Amateurfunk zählen zu meinen bevorzugten Hobbys. Dieser Blog, stellt eine Sammlung meiner Projekte dar, wie Dinge gelöst oder umgebaut werden können.

Um die Software für den Raspberry auf eine SD-Karte zu bekommen, gibt es spezielle Tools, die das Abbild (Image) auf die SD-Karte laden.
Dies ist mit den Tools, die es derzeit gibt, sehr einfach.

Alles was wir dazu benötigen ist einen Raspberry, SD-Karte, Software, Image (optional)

Raspberry Imager

Der Imager, kann bei Raspberry.org/downloads direkt heruntergeladen werden. Er ist verfügbar für Windows, Mac und Linux.
Nach der Installation kann das Image ausgewählt werden – dies wird automatisch Heruntergeladen und mit nur einem Klick auf die SD-Karte geladen werden.
Das Image wird danach überprüft und gemountet.

Zum Schluss, SD-Karte auswerfen und in den Raspberry Pi einsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.