Dropbox mit einem Netzwerklaufwerk verbinden [How To]

dropbox-logo-100257961-orig

How to – wie ein Netzwerklaufwerkt als Datenspeicher für die Dropbox verwendet werden kann.
zB um ein Backup abzulegen oder um zu sharen, …

  1. Freigabe auf der NAS erstellen – dort muss ein Ordner angelegt werden beim mir dropbox
  2. Überlegen wo Ihr das auf euerem Windows System haben wollt – zB auf C:
  3. auf dem Windows PC min. Windows Vista – oder neuer eine Eingabeaufforderung (CMD) öffnen.
    Wichtig dabei – es muss als Administrator ausgefhürt werden – sonst geht es nicht!
    Einfach aufs Windows Symbol gehen (Start) CMD eingeben und mit rechtsklick als Administrator ausführen
  4. mklink /d „C:Netzwerkfreigabe“ „\meinserverdropbox“
    eingeben und bestätigen.
  5. Nun die Installation von Dropbox starten und beim Pfad C:Netzwerkfreigabe auswählen. 

Das wars – nun Syncronisiert die Dropbwox in den Ordner C:NetzwerkfreigabedropboxDropbox.

stoffl

ich bin Christoph Purin, befasse mich mit sehr vielen IOT Geräten wie Raspberry, Arduino. Auch Aktiviäten wie Feuerwehr, Quad, Amateufunk, Bergsteigen zählen zu meinen bevorzugten hobbys. Ich befasse mich mit den Täglichen Problemen und wie ich diese feiner, besser über ein Gerät oder per Hardware bewältigen kann.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − 10 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cokies erleichtern die Bereitstellung usnerer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienset erklären Sie sich damit ernverstanden, dass wir Corkies verwenden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen