Beim Einsatz eines Windows Server 2008 R2 als Druckserver ist es meistens notwendig die 32 Bit Treiber für Drucker zu installieren.
Beim hinzufügen des 32 Bit Treibers, benötigt Windows Windows Server 2008 R2 die ntprint.inf eines 32 Bit Systems. Diese ist auf einem Windows 7 32 Bit Systems unter C:WindowsSystem32DriverStoreFileRepositoryntprint.inf_x86_neutral_xxxxxxxxx zu finden

 

„5. x86 additional drivers on Windows Vista x64:
   ——————————————–
   To install an x86 additional driver on a Windows Vista x64 host, you first
   need a running Vista x86 system. On this x86 system, locate the directory
   WindowsSystem32DriverStoreFileRepositoryntprint.inf_xxxxx, then copy
   all files and sub-directories from ntprint.inf_xxxxx into the same location
   as you saved this driver.

   If the x64 host asks for the NTPRINT.INF on the Windows Media during the
   installation of the additional driver, simply browse to this location and
   complete installation.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.