Einfaches – Günstiges Multi-Room System von Apple

Heutzutage hören viele Menschen ihre Musik über den PC und verwalten diese über iTunes. Es ist sehr schön, so schnell und einfach Zugriff auf Ihre Musikbibliothek, Podcasts und Internet-Radio in einem Ort zu haben, aber standardmäßig werden diese Medien nur in einem Raum gespielt, dort wo sich Ihr PC findet.

Wäre es nicht schön, in Ihrem ganzen Haus oder Büro Musik zu hören?

Running a Wire

Anschließen eines Kabel vom Computer auf die Stereoanlage ist die klassische (und einfachste) Lösung, und manchmal alles, was nötig ist. Jeder moderne Mac oder PC verfügt über einen Stereo-Klinkenstecker für Audio-Ausgang, geeignet für den Einsatz mit Kopfhörern oder anderen Audiogeräte. Verbinden Sie einfach den Computer-Audio-Ausgang an einen beliebigen Eingang (AUX, TAPE, VCR, etc.) und starten Sie die Wiedergabe in iTunes. Wenn Ihre Stereoanlage oder AV-System über ein Multi-room Instant verfügt wird es sehr einfach sein Musik in verschiedenen Räumen zu hören.  Wenn nicht, hat man das Problem dass man nur an einem Standort die Musik zu hören ist.

Hier eine kleine einführung wie es mit einfachsten Mitteln Möglich ist eine Muli-Room Anlage zu installieren:

Vorab:

Die besten Ergebnisse werden Sie erreich wenn sie ein kurzes Audio Kabel verwenden. (idealerweise 6 Meter oder weniger). Diese Art von Kabel ist sehr anfällig für Brummen und Rausch Probleme. Je länger das Kabel desto mehr summen können Sie aus der Stereoanlage hören. Die „Draht“-Lösung ist bequemer für Desktops als für Laptops, insbesondere wenn mehr als eine Person, Musik hören möchte oder auch wenn das Notebook mitgenommen werden möchte.

Einige Wohnungen oder Büros haben bereits Multi-Room-Audio-Systeme installiert, wie von LOEWE oder Sonos. Diese sind zwar sehr nett, aber solche High-End-Optionen kosten viele hundert bis tausende von Euros und die eine fachgerechte Montage ist erforderlich.

Glücklicherweise eignen sich relativ preiswerte Ausrüstungen von Apple eine schöne Alternative – oder Ergänzung – zu Ihren bestehenden Systemen.

AirPort Express und AirTunes

Seit einiger Zeit hat Apple Unterstützung von Audio-Streaming von iTunes auf Ihrem Heim-oder Büronetzwerk über verdrahtete und drahtlose Verbindungen. Diese Eigenschaften nennt man AirTunes und nutzt die Audio-Ausgabe-Funktionen des Apple Airport Express oder AppleTV Produkte. Einmal konfiguriert, können diese Geräte als „entfernte Lautsprecher“ für Ihre iTunes-Bibliothek, die Weiterleitung von Audio von Ihrem Computer auf andere Teile des Hauses handeln.

Der Airport Express ist derzeit $ 99 Einzelhandels, der AppleTV 229 $. Beide Produkte können oft ein bisschen günstiger auf Craigslist oder eBay gefunden werden.

Für eine AirTunes Relais, benötigen Sie mindestens eine AirPort Express oder AppleTV. Dies wird zu einer Audio-Wiedergabe-System in dem Ziel-Zimmer verbunden – eine Stereoanlage, ein Paar Aktivboxen, eine Boombox, etc.. Für die drahtlose Weiterleitung benötigen Sie ein WiFi-Netzwerk am Ort (jede Art von Wireless-Router funktioniert).

In den abgelegenen Raum, schließen Sie den Airport Express / AppleTV ein Ethernet-Kabel (falls vorhanden), oder konfigurieren Sie das Gerät mit dem Apple AirPort-Dienstprogramm, um mit Ihre bestehenden drahtlosen Netzwerk zu verbinden. Geben Sie dem Feld einen Namen ein, wo es sich das Gerät befindet (zB Küche, Wohnzimmer betrifft), dann wählen Sie die Registerkarte Musik und stellen Sie sicher, dass die „Enable AirTunes“ aktiviert ist.

Klicken Sie auf Aktualisieren, um die Einstellungen zu übernehmen, und das Gerät wird neu gestartet. Nun verbinden Sie den Audioausgang des Airport Express / AppleTV auf Ihr Wiedergabe-System. Zurück in iTunes am PC/MAC, gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie die Registerkarte „Geräte“, und vergewissern Sie die Option „für Remote-Lautsprecher mit AirTunes angeschlossene“ Look aktiviert ist (dies ist die Standardeinstellung).

An der rechten unteren Ecke des iTunes-Fensters sollte nun ein Popup-Menü für Lautsprecher-Auswahl sein. Standardmäßig wird Computer aktiviert sein. Klicken sie in diesem Menü auf den vorher gewählten Namen (zB Küche, Wohnzimmer) um einen entfernte Musik Wiedergabe zu aktivieren.  Nun Spielt iTunes Ihre Musik über den Knotenpunkt ab den Sie gewählt haben.

Sie können auch Mehrere Orte Auswählen um Musik an Ihrem PC/MAC und im Wohnzimmer wieder zu geben. Wenn zwei aktiviert sind erscheint: „Multiple-Lautsprecher (2)“.

Drücken Sie Play in iTunes, und voilà! – Multi-Room-Wiedergabe zu einem Bruchteil der Kosten von einem dedizierten System. Möchten Sie weitere Zimmer? Nehmen Sie einen  anderen Airport Express (neu oder gebraucht), die alte Stereo-Anlage in der Garage oder im Keller, und weg zum erweitern ist frei!

Gleich wie oben Konfigurieren und es wird ein weiterer Punkt in ITunes angezeigt.

Viel Spass!

Apple Remote für iPhone & iPod Touch

OK, jetzt haben Sie Multi-Room-Wiedergabe geht, aber die meisten von uns sind noch single-room-at-a-time Menschen. Wie können sie nun Musik hören wenn Ihr PC gerade nicht in dem Zimmer ist wo Sie sind?

Das Glanzstück der AirTunes Home Audio Experience ist die kostenlose Apple Remote-Anwendung für das iPhone oder den iPod Touch (IPAD hoffentlich in Kürze). Dieses praktische Software ermöglicht Ihrem iDevice als Handheld-Fernbedienung für die iTunes-Bibliothek (oder einen AppleTVs im Netzwerk) zu handeln,  Wiedergabelisten zu öffnen, Lautstärkeregulierung, zeigt das Album-Cover und sogar Ein-und Ausschalten einzelner „Lautsprecher“ – Zonen.

Ein WiFi-Netzwerk und eine einmalige Kopplung sind erforderlich, ist ähnlich wie die Einrichtung eines Bluetooth-Gerät an den Handheld mit der Link-Bibliothek. Sobald eine Verbindung zu Ihrer „Fernbedienung“ (iPod) besteht können Sie überall in Ihrem Haus oder Büro herum gehen. Die „Fernbedienung“ ermöglicht Ihnen die volle Kontrolle über Ihre iTunes-Wiedergabe, wo immer Sie sich befinden.

Für ein System mit 3 Räumen und ein iPod Touch als Controller brauchen Sie nicht mehr als 500€ und ist somit um einiges günstiger als die Konkurrenz.

3x AirPort Express = 267€

1x iPod touch 8 GB = 189€

Auf ebay oder anderen Portalen sind die Geräte gebraucht meist günstiger zu haben.

Viel spaß beim Nachbauen! Bei Fragen oder Anregungen einfach Kommentieren.