s ist kein Geheimnis, dass die Wii von Nintendo unter den drei Next-Gen-Konsolen das Gerät mit der geringsten Leistung ist. Bei Telltale Games ist man der Meinung, dass sogar das iPhone von Apple leistungsstärker als die Wii ist.

Die Kritik an der Nintendo-Konsole kam auf, nachdem sich einige Nutzer über Framerate-Probleme bei der Wii-Version von „Monkey Island“ beschwert hatten. Ein Programmierer von Telltale Games erklärte daraufhin im Support-Forum, dass man daran arbeite, dieses Problem zu beheben, der Fehler jedoch bei der Wii zu suchen sei.Man müsse sich im Klaren sein, dass die Wii keine leistungsstarke Konsole ist „und sogar das iPhone mehr Leistung als die Wii“ hat, so der Programmierer. „Die Wii und der DS sind äußerst schwach und auch ihrer Beliebtheit behebt nicht die Einschränkungen durch schwacheHardware„, so der Telltale-Mitarbeiter weiter.

Die geringe Leistung der Wii scheint sich nicht auf die Verkaufszahlen der Konsole ausgewirkt haben. Seit dem Marktstart der Wii im Dezember 2006 konnte Nintendo deutlich mehr Konsolen absetzen als die Konkurrenten Microsoft mit der Xbox 360 und Sony mit der PlayStation 3. Zuletzt musste Nintendo dennoch einen Rückgang bei den Wii-Verkaufszahlen bekannt geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.