Internet übers Handy (Anbieter)

Oft kommt es vor, dass sich das Programm über das man ins Internet kommt (bei Sim Modem [G3DATA, H.U.I,…]) nicht mehr verbinden oder erst das Gerät gar nicht erkennt.

  • Lösungsvorschläge:
    Bei einigen PC’s kann es vorkommen, dass das USB Modem zu wenig Strom über die USB Leitung bekommt, dafür ist ein USB Kabel dabei, dass zwei USB Stecker hat. Mit diesem Kabel ist gesichert, dass das USB Modem genügend Strom bekommt.
  • Schauen ob die richtige Sim Karte eingesetzt ist!
  • Das Programm neu installieren. Windows Symbol –> Systemseuerung –> Programme –> Programme Deinstallieren –> Den Eintrag „Mobile Data Modem“ Anklicken und oben auf Deinstallieren gehen.
    Anschließend das den PC neu starten und dass Modem erneut anschließen um die Software wieder zu Installieren.
  • Die Sim Karte über den Anbieter Prüfen lassen, ob Sie gesperrt ist. Am einfachsten bei den Service Nummern anrufen! (ONE: 0699 72 699, Drei: 0660 30 30 30, A1: 0664 664 664, Telering: 0800 650 650)
  • Wenn kein USB Gerät erkannt wird, schauen ob der Treiber aktuell oder überhaupt installiert ist.
  • unter Win Vista, ist es am einfachsten das System neu aufzusetzen. Da eine Fehlersuche recht zeitaufwendig ist. Achtung dadurch können Daten gelöscht werden! Bitte bei einem Fachhändler ihrer Wahl Infos dazu holen!

Ich übernehme keinerlei Garantie dass dieser Artikel ihnen weiterhelfen kann, oder dass Dadurch wichtige Dokumente gelöscht werden können!
glg
stoffl